Über Karoline Toso

Die österreichische Schriftstellerin Karoline Toso lebt als Religionspädagogin in Wien. Nach mehreren Publikationen legt sie mit „Esmeraldas Blick“ ihren ersten historischen Roman vor, den Auftakt einer Trilogie rund um die Figuren aus „Der Glöckner von Notre-Dame“. Unterhaltsam und spannend erzählt, bieten Tosos Werke eine neue Perspektive auf Victor Hugos Roman. Mit ihnen verneigt sich die Autorin vor dem Weltliteraten, der sie schon seit langem inspiriert.