Ein Reich am Rande des Kriegs. Eine junge Gedankenformerin, dazu ausersehen, die verfeindeten Völker zu einen. Ein letzter Kampf um die göttliche Macht des Lichts.

An der Grenze sammeln sich die gegnerischen Streitkräfte. Von ihrem Trupp getrennt, setzen Kea und Zadjan alles daran, rechtzeitig zu den Friedensverhandlungen zu kommen. Zadjan hofft auf die Hilfe eines Hexers, der Siladins magischen Bann lösen kann. Kea ist innerlich zerrissen: Bekennt sie sich zu Nakush und damit zu ihrem Volk? Oder entspricht sie Zadjans Wunsch und erwirkt den lang ersehnten Frieden? Wie sie sich auch entscheidet – einen der beiden wird sie verraten …

Band 2 des Fantasy-Zweiteilers um die Sklavin Kea, deren mitreißende Geschichte in »Das Juwel der Finsternis« ihren Anfang nahm.

 

Infos:

  • Autorin: Mara Lang
  • Titel: Der Atem des Lichts
  • DrachenStern Verlag, ein Imprint des Bookspot Verlags
  • ISBN 978-3-95669-122-5
  • Klappenbroschur mit Lesezeichen, 320 Seiten
  • Preis: 12,95€ (Print),  7,99€ (E-Book)

Rezensionen:

„Ein einzigartiges Setting, vielschichtige Charaktere, eine spannende Handlung und einige tolle Überraschungen … das ist die beste Mischung für ein Highlight wie dieses.“ – Monika Schulze, Monis Buchblog

„Ach, das ist wieder eins der Bücher wo ich eigentlich nur schreiben möchte „ich liebe es“. Nur, dass das keine fachliche Rezension ist. […] Besonders gut fand ich, dass man nach einem kurzen „was zuvor geschah“ wieder direkt in der Story drin war und gleich von Spannung gepackt wurden. Es war irgendwie, als hätte man niemals auf eine Fortsetzung warten müssen.[…] Auf jeden Fall ist dieses Buch nicht vorhersehbar, was immer ein großer Pluspunkt ist und noch dazu liebe ich einfach die Welt, die Mara erschaffen hat. […] Also kurz gesagt: Charaktere, Umgebung und Geschichte harmonieren einfach perfekt miteinander und ich kann nicht anders als 5 von 5 Elfen zu geben.“ – freie_buchelfe, Stimme bei Lovelybooks

Kaufoptionen: