Drei verfeindete Völker. Ein sagenumwobener Kristall, der größte Macht verheißt. Eine mutige junge Frau, die das Schicksal des Reichs in ihren Händen hält.

Die Sklavin Kea hat eine mächtige Gabe: Sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. In den Dienst der Königsfamilie gestellt, soll sie dazu ausgebildet werden, die Feinde der Herrscherin zu manipulieren. Bald weckt sie das Interesse des Rittmeisters bei Hofe. Und obwohl sie einem anderen versprochen ist, fühlt sie sich zu dem mysteriösen Mann hingezogen. Doch der Konflikt zwischen den Völkern droht zu eskalieren, und Kea will nicht zum Spielball werden – sie plant ihre Flucht …

Band 1 des Fantasy-Zweiteilers
Abenteuerlich, romantisch, mitreißend – für alle Fans von Lynn Raven und Mary E. Pearson

Infos:

  • Autorin: Mara Lang
  • Titel: Das Juwel der Finsternis
  • DrachenStern Verlag, ein Imprint des Bookspot Verlags
  • ISBN 978-3-95669-120-1
  • Klappenbroschur mit Lesezeichen, 368 Seiten
  • Preis: 12,95€ (Print), 7,99€ (E-Book)

LESEPROBE

„Ich weiß nicht, ob es euch aufgefallen ist, aber mich hat das Buch umgehauen. […] Lange nicht so ein gutes Fantasy-Buch gelesen und geben daher ganz klar: 5+ von 5 Elfen und einen Platz auf meiner Highlight Liste!!“ – Sarah, Blog Freie Buchelfe

„[…] ich hoffe, dass wir nicht so lange auf den 2. Teil warten müssen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung mit voller Punktzahl.“  –  Letannas Bücherblog

„Ein Fantasy Abenteuer, welches den Drang weckt herauszufinden, wer hinter allem steckt […]. Es war mir eine Freude, mit der Protagonistin Kea mitzufiebern und sie auf ihrer Reise zu begleiten, die noch lange nicht zu Ende ist. Noch habe ich eine Menge Fragen im Kopf, zu denen ich mir Antworten im zweiten Band erhoffe. Ich kann es kaum erwarten!“ – Angela, Blog Bücherschicksal

„Ein toller neuer Fantasyroman, der mich richtig begeistert hat. Die Geschichte war von der ersten bis zur letzten Seite super spannend und hat mich richtig fesseln können. Toll gemacht.“ – Lisa Neumann, Buchhändlerin

„Eine berührende Geschichte, die ich gerne jederzeit weiter empfehle und auf deren baldige Fortsetzung ich ungeduldig warte.“ – Susanne Wagner, Buchhändlerin bei Thalia