Extremes Übergewicht, vor fünfzig Jahren noch nahezu unbekannt, entwickelt sich immer mehr zur Geißel der westlichen Welt: In Deutschland sind mittlerweile 37 Millionen Erwachsene und 2 Millionen Kinder übergewichtig oder adipös. Doch wie gerät man in die Fettfalle? Und kann man dort jemals wieder ausbrechen?

„Maßlos“ ist ein Buch, das Betroffenen Mut macht und Wege aus der Sucht zeigt. Geschrieben von einer Frau, die selbst fünfzehn Jahre lang stark übergewichtig war. Als sie schließlich mit 137 Kilo Gewicht auf der Intensivstation landete, entschied sie endlich: Ich will wieder leben! Ich kämpfe! Innerhalb eines Jahres nahm sie über fünfzig Kilo ab und hält das Gewicht seitdem erfolgreich.

Der promovierten Medizinjournalistin Angelika Schaller ist ein bewegendes biografisches Buch gelungen und gleichzeitig ein „anderer“ Abnehm-Ratgeber für alle, die mit den Pfunden kämpfen.

Infos:

  • Gebundene Ausgabe: 194 Seiten
  • Preis: 9,95€ (Taschenbuch), 2,99€ (E-Book)
  • ISBN-10: 3937357300
  • ISBN-13: 978-3937357300