Das Jahrbuch der Schule zusammenstellen? Wie langweilig!, dachten Niklas, Lilly und Philipp – bis sie den rätselhaften Unbekannten, der auf den alten Klassenfotos auftaucht und scheinbar nie älter wird, entdeckten. Gemeinsam mit Niklas‘ Freund Jonas gelang es ihnen, das Geheimnis zu lösen.
Doch nun findet Niklas im neuen Jahrbuch einen versteckten Code: SOS EMILIA OTTERBACH. Was ist mit dem Mädchen, das vor sechs Jahren plötzlich verschwand, wirklich passiert? Die Freunde forschen nach …

Geschrieben von Petra Mattfeldt und ihrem Sohn Uli: der Nachfolger des spannenden Jugendkrimis „Der Jahrbuchcode“!

Infos:

  • Autoren: Petra und Uli Mattfeldt
  • Titel: Der Jahrbuchcode – SOS Emilia O.
  • Buntstein Verlag, ein Imprint des Bookspot Verlags
  • ISBN 978-3-95669-046-4
  • Klappenbroschur mit Lesezeichen, 224 Seiten
  • Preis: 9,99 € (Print), 3,99 € (E-Book)

Rezensionen:

„Ich kann das Buch vorbehaltlos für Jung und Alt empfehlen und so komme ich nicht umhin, auch für den zweiten Teil dieser Reihe die volle Punktzahl zu vergeben. 5 von 5 Sternen und natürlich auch eine Leseempfehlung!“ – Stimme auf Weltbild.de

„War schon vom ersten Teil begeistert. Obwohl ich altersmässig weit über der Zielgruppe liege, fand ich das Buch toll. Gute Idee, immer wieder interessante Wendungen und ein überraschendes Ende. Ich habe beide Bücher all meinen Freunden empfohlen!“ – Stimme auf Thalia.de

Kaufoptionen: