Über Oliver Becker

Oliver Becker stammt aus Blumberg im Schwarzwald und lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main. Er schreibt Historische Romane und Kriminalromane. Zu seinen bekanntesten Büchern zählt die Trilogie um die „Krähentochter“.

Im Bookspot-Verlag veröffentlichte er „Die Schatten von New Orleans“, einen psychologisch vielschichtigen, spannungsgeladenen Roman, der in den USA des 19. Jahrhunderts spielt.

Unter dem Pseudonym Leo Born ist er außerdem Autor der beliebten Thriller-Serie mit der Frankurter Ermittlerin Mara Billinsky. Bisher liegen zwei Bände vor: „Blinde Rache“ und „Lautlose Schreie“.

Infos: